UNSERE ISRAEL REISELEITER

Voll Liebe zu Gottes Wort, Volk und Land.

Die Reisebegleitung unserer christlichen Israelreisen ist nicht nur in der Lage die historischen und archäologischen Fakten lebendig vor Augen zu führen, sondern vermögen auch die Verbindung zur biblischen Vergangenheit und den noch zukünftigen Ereignissen zu beleuchten, sodass die Israel Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Unsere lizenzierten Reiseleiter der von Beth-Shalom organisierten Israelreisen liegt jeweils in den Händen von Fredi Winkler oder dessen Sohn Ariel.

Beth-Shalom stellt Ihnen auch gerne eine Israelreise nach Ihren Wünschen oder den Interesen Ihrer Gruppe zusammen!

PETER MALGO

geb. 1950, ist Mitarbeiter und Vorstandsmitglied des Missionswerkes Mitternachtsruf. Sein Aufgabengebiet ist das Entwerfen und Installieren von Computerprogrammen für das Werk intern. Viele Jahre schrieb er auch das Editorial «Liebe Freunde» für die Zeitschrift «Mitternachtsruf». Ebenfalls ist er Ältester der Gemeinde des Missionswerkes in Dübendorf.

NÄCHSTE ISRAELREISE - MÄRZ 2018

WALTER MOSIMANN

Geb.1933, Seit 2007 organisiert er ein- bis zweimal im Jahr Reisen für Senioren. Er dient als Präsident im Stiftungsrat des Seniorenzentrums Zion und ist langjähriger Projektleiter im Bauwesen. In den 1980er-Jahren leitete er für Beth-Shalom auch ein Bauprojekt in Jerusalem, Israel, und später übernahm er die Projektleitung für die beiden Gebäude des Mitternachtsruf in Dübendorf.

NÄCHSTE ISRAELREISE - OKTOBER 2017

NORBERT LIETH

Norbert Lieth wurde 1955 in Deutschland geboren und war von 1978 bis 1985 auf verschiedenen Missionsbasen in Südamerika tätig. Heute gehört er dem Vorstand des Missionswerkes Mitternachtsruf an und ist Ältester der Gemeinde in Dübendorf. Ein zentraler Punkt seines weltweiten Verkündigungsdienstes ist das prophetische Wort Gottes. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher.

NÄCHSTE ISRAELREISE - MAI 2017

GOVERT ROOS

Govert Roos, geb. 1954, ist Musiker und Sänger. Er leitet die Musikabteilung des Missionswerkes Mitternachtsruf, wo er im Studio mitarbeitet, und er ist Ältester der Gemeinde Mitternachtsruf.

NÄCHSTE ISRAELREISE - OKTOBER 2018

FREDI WINKLER

Fredi Winkler lebt seit 1973 in Haifa, Israel, und leitet zusammen mit seiner Frau das Beth-Shalom Hotel in Haifa. Er ist Vater von 9 Kindern. Seine Ausbildung zum dipl. Reiseleiter absolvierte er in Israel. Fachkundig führt er die mehrheitlich deutschsprachigen Reisegruppen durchs Land. Immer wieder ist er auch an verschiedenen Konferenzen des Missionswerkes Mitternachtsruf als Gastredner anzutreffen.

NÄCHSTE ISRAELREISE - MAI 2017

SAMUEL RINDLISBACHER

Samuel Rindlisbacher, Jahrgang 1961, ist Mitarbeiter und Verkündiger des Missionswerkes Mitternachtsruf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er auf einer zweijährigen Bibelschule in Südamerika. Er ist Ältester der Gemeinde des Missionswerkes in Dübendorf und war massgeblich am Aufbau der grossen Jugendarbeit beteiligt. Heute gehört er zu deren Leiterteam.

NÄCHSTE ISRAELREISE - MAI 2018

FREDY PETER

Fredy Peter, geb. 1962, ist Mitarbeiter und Verkündiger des Missionswerkes Mitternachtsruf. Sein Aufgabenbereich ist das PR-Management der Verlagsarbeit des Missionswerkes. Er absolvierte seine theologische Ausbildung in der Schweiz und ist Ältester der Gemeinde Mitternachtsruf in Dübendorf, sowie Mitglied des Leiterteams der grossen Jugendarbeit.

NÄCHSTE ISRAELREISE - OKTOBER 2017

NATHANAEL WINKLER

Nathanael Winkler wurde 1975 in Israel geboren und wuchs dort auf. Er ist heute Mitarbeiter und Verkündiger des Missionswerkes Mitternachtsruf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Deutschland. Er spricht fliessend Hebräisch und sein Aufgabenschwerpunkt ist die breitgefächerte Israelarbeit des Werkes. Auch gehört er dem Leiterteam der grossen Jugendarbeit der Gemeinde Mitternachtsruf an.

NÄCHSTE ISRAELREISE - JUNI 2017

ARIEL WINKLER

Ariel Winkler, Jahrgang 1983, wuchs in Israel auf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Israel, ebenso die Ausbildung zum diplomierten Reiseleiter. Er ist Mitarbeiter im Beth-Shalom-Team in Haifa. Seine Hauptaufgabe besteht darin die vom Missionswerk Mitternachtsruf bzw. Beth-Shalom organisierten Reisen als Reiseleiter zu begleiten und die Reisegruppen durch das Heilige Land zu führen.

NÄCHSTE ISRAELREISE - JUNI 2017
Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder zum Beth-Shalom Hotel in Israel?

NACHRICHT

BETH-SHALOM ISRAELREISEN 2017

BETH-SHALOM REISEN | CH

  •   Ringwiesenstrasse 12a
           CH 8600 Dübendorf

  •   reisen@beth-shalom.ch
  •    0041 (0)44 952 14 14

    

BETH-SHALOM REISEN | DE

  •   Kaltenbrunnenstrasse 7
           DE 79807 Lottstetten

  •   reisen@beth-shalom.ch
  •    0049 (0)7745 8001

    

WWW.BETH-SHALOM.REISEN

© Copyright 1970-2017. Beth-Shalom.