ARABISCHE / ARAMÄISCHE ISRAELREISE

Reisebegleitung: ELIA MORISE | Reiseführung: FREDI WINKLER / ARIEL WINKLER

17. – 25. SEPTEMBER 2019

Reisebegleitung:
ELIA MORISE
Reiseführung:
FREDI WINKLER / ARIEL WINKLER

EUR 900.– / CHF 1025.–

Pauschalarrangement ohne Flug.
Sie buchen sich selbst den günstigsten Flug!

HIGHLIGHTS

- Tempelberg und Klagemauer
- Bethlehem + Hirtenfelder
- See Genezareth: Bootsfahrt

TAG 1 - DIENSTAG, 17. SEPTEMBER

Flug nach Tel Aviv und anschliessend Transfer und Übernachtung in Jerusalem.

TAG 2 - MITTWOCH, 18. SEPTEMBER

Ganzer Tag Besuch Jerusalem: Ölberg und zu Fuss an der Tränenkapelle vorbei nach Gethsemane; weiter nach Bethesda, Via Dolorosa, Grabeskirche, Mittagspause mit Einkaufsmöglichkeit in der Altstadt; jüdisches Viertel; weiter zum Zionsberg mit Besuch des Saals des letzten Abendmahles. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

TAG 3 - DONNERSTAG, 19. SEPTEMBER

Besuch des Tempelberges und der Klagemauer. Besuch des Herodium, Palast und Grabstätte von Herodes; anschliessend Durchfahrt durch Bethlehem mit Besuch der Hirtenfelder und wenn noch genug Zeit, dann noch Besuch der Hahnenschreikirche, wo Petrus den Herrn verleugnete; Besuch des Gartengrabes mit Abendmahl. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

TAG 4 - FREITAG, 20. SEPTEMBER

Fahrt nach Haifa: Besuch von Jericho zum Berg der Versuchung; Auffahrt mit Seilbahn; weiter nach Kasr Al Yahud, der Taufstelle wo wahrscheinlich Johannes Jesus taufte; durch das Jordan- und Jesreeltal nach Haifa. Abendessen und Übernachtung in Haifa.

TAG 5 - SAMSTAG, 21. SEPTEMBER

See Genezareth: Berg der Seligpreisungen, Kapernaum, Brotvermehrungskirche, Bootsfahrt auf dem See mit Fisch Mittagessen in En Gev; Yardenit (Taufstelle am Jordan).

Abendessen und Übernachtung in Haifa.

TAG 6 - SONNTAG, 22. SEPTEMBER

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Haifa.

TAG 7 - MONTAG, 23. SEPTEMBER

Besuch von Muchraka, der Elia Opferstätte; weiter nach Cäsarea mit Besichtigung; Anschliessend Besuch von Nazareth mit Berg des Absturzes und Verkündigungskirche Abendessen und Übernachtung in Haifa.

TAG 8 - DIENSTAG, 24. SEPTEMBER

Fahrt zur Dan-Quelle und zur Banias-Quelle (Cäsarea Philippi); weiter Auffahrt auf dem Golan mit Aussicht nach Syrien. Abendessen und Übernachtung in Haifa.

TAG 9 - MITTWOCH, 25. SEPTEMBER

Transfer zum Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Rückflug.

Mit Beth-Shalom Israel erleben: Einmalig und unvergesslich!

Shalom ve Lehitraot.

IM PREIS INBEGRIFFEN

        • Transfer am Ankunftstag vom Flughafen zum HotelJA
        • Rundreise gemäss Programm mit modernem, klimatisiertem Reisebus JA
        • Unterkunft in guten Hotels der Mittelklasse auf Basis von DoppelzimmerJA

          3 Nächte in Jerusalem (Hotel En Kerem) mit Halbpension
          5 Nächte in Haifa (Hotel Beth-Shalom) mit Halbpension

        • Halbpension: reichhaltiges israelisches Frühstücksbuffet und AbendessenJA
        • Persönliche Ausgaben für Mittagessen, Getränke, Souvenirs usw. NEIN
        • 1 Tag Vollpension: Mittagessen am See Genezareth mit Petrusfisch JA
        • Lizenzierter ReiseleiterJA
        • ALLE Trink- und EintrittsgelderJA
        • Versicherung: Reiserücktrittskosten- und Krankenversicherung empfohlen! NEIN

Offizieller Partner

EL-AL-LOGO-Partner-Israel-reisen

REISEBEGLEITUNG: FREDY PETER

Elia Morise, Israelreise BegleitungElia Morise ist Ägypter, seit 2012 freier Mitarbeiter des Missionswerks Mitternachtsruf und als Evangelist international unterwegs, besonders in der arabischsprechenden Welt. Er lebt mit seiner Familie in Deutschland.

REISELEITER: FREDI WINKLER

Fredi Winkler, Israel, RundreisenFredi Winkler, geb. 1950 in der Schweiz, lebt seit 1973 in Haifa, Israel, und leitet zusammen mit seiner Frau Beate das Beth-Shalom Hotel und Arbeit in Haifa. Er ist Vater von neun Kindern. Seine Ausbildung zum diplomierten Reiseleiter absolvierte er in Israel. Fachkundig führt er deshalb die mehrheitlich deutschsprachigen Reisegruppen durchs Land. Immer wieder ist er auch an verschiedenen Konferenzen des Missionswerkes Mitternachtsruf als Gastredner anzutreffen.

REISELEITER: ARIEL WINKLER

Ariel Winkler, Reiseleiter, Beth-ShalomAriel Winkler, Jahrgang 1983, wuchs in Israel auf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Israel, ebenso die Ausbildung zum diplomierten Reiseleiter. Er ist Mitarbeiter im Beth-Shalom-Team in Haifa. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die hauptsächlich vom Missionswerk Mitternachtsruf bzw. Beth-Shalom organisierten Israelreisen als Reiseleiter zu begleiten und die Reisegruppen durch das Heilige Land zu führen.

WEITERE ISRAELREISEN

7 ✡ HERBSTREISE

8 ✡ ISRAELREISE 55+

“MASSGESCHNEIDERTE“ REISEN

5 ✡ JUGENDREISE AUGUST

BETH-SHALOM REISEN | CH

  •   Ringwiesenstrasse 12a
           CH 8600 Dübendorf

  •   reisen@beth-shalom.ch
  •    0041 (0)44 952 14 14

    

BETH-SHALOM REISEN | DE

  •   Kaltenbrunnenstrasse 7
           DE 79807 Lottstetten

  •   reisen@beth-shalom.ch
  •    0049 (0)7745 8001

    

Eine Abteilung des
Missionswerkes Mitternachtsruf

© Copyright 1970-2018. Beth-Shalom.