ISRAELREISE

15. – 25. Oktober 2023

Individuelle Israelreise

Fredi Winkler oder Ariel Winkler

RUNDREISE MIT EL-AL LINIENFLUG

ab Frankfurt EUR X'XXX–

ANMELDUNG

Bibel – Land – Volk

Die Beth-Shalom Israelreisen werden in Zusammenarbeit mit Beth-Shalom (Haifa) und dem Missionswerk Mitternachtsruf organisiert.

Unser Ziel ist es, den Teilnehmern ein tieferes Verständnis von der Bibel, dem Land Israel und dem Volk, das in sein Land zurückgekehrt ist, zu vermitteln. Dies tun wir, indem wir die Bibel als unseren «Guide» einsetzen.

Tagesprogramm

TAG 1 - 15.10.2023: Flug nach Tel Aviv, Hoteltransfer, mehr ...

TAG 2 - 16.10.2023:

TAG 3 - 17.10.2023:

TAG 4 - 18.10.2023:

TAG 5 - 19.10.2023:

TAG 6 - 20.10.2023:

TAG 7 - 21.10.2023:

TAG 8 - 22.10.2023:

TAG 9 - 23.10.2023:

TAG 10 - 24.10.2023:

TAG 10 - 25.10.2023:

Unsere gläubigen Reiseleiter sind nicht nur in der Lage die historischen und archäologischen Fakten lebendig vor Augen zu führen, sondern vermögen auch die Verbindung zur biblischen Vergangenheit und den noch zukünftigen Ereignissen zu beleuchten, sodass die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

IM PREIS INBEGRIFFEN

IM PREIS INBEGRIFFEN

Transfer am Ankunftstag vom Flughafen zum Hotel

Rundreise gemäss Programm mit modernem, klimatisiertem Reisebus

Unterkunft in guten Hotels der Mittelklasse auf Basis von Doppelzimmer

Halbpension: reichhaltiges israelisches Frühstücksbuffet und Abendessen (ohne Getränke)

Lizenzierter christlicher Reiseleiter (Fredi Winkler oder Ariel Winkler)

  Trinkgeld für Chauffeur

IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN

Persönliche Ausgaben für Mittagessen, Getränke, Souvenirs usw.

Reiserücktrittsversicherung

Obligatorische Krankenversicherung mit Deckung Corona

Einmalig und unvergesslich

Mit Beth-Shalom Israel erleben

Fredi Winkler

Dipl. Reiseleiter

Fredi Winkler lebt seit 1973 in Haifa, Israel, und leitet zusammen mit seiner Frau das Beth-Shalom Hotel in Haifa. Er ist Vater von 9 Kindern. Seine Ausbildung zum dipl. Reiseleiter absolvierte er in Israel. Fachkundig führt er die mehrheitlich deutschsprachigen Reisegruppen durchs Land. Immer wieder ist er auch an verschiedenen Konferenzen des Missionswerkes Mitternachtsruf als Gastredner anzutreffen.

Ariel Winkler

Dipl. Reiseleiter

Ariel Winkler, Jahrgang 1983, wuchs in Israel auf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Israel, ebenso die Ausbildung zum diplomierten Reiseleiter. Er ist Mitarbeiter im Beth-Shalom-Team in Haifa. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die hauptsächlich vom Missionswerk Mitternachtsruf bzw. Beth-Shalom organisierten Israelreisen als Reiseleiter zu begleiten und die Reisegruppen durch das Heilige Land zu führen.