JUGENDREISE I

7. – 18. Juli 2025

Nathanael Winkler

Ariel Winkler

RUNDREISE OHNE FLUG

EUR X'XXX.– | CHF X'XXX.–

Interessentenliste

RUNDREISE MIT EL-AL LINIENFLUG

ab Frankfurt EUR X'XXX.– ab Zürich CHF X'XXX.–

Interessentenliste

Zielgruppe

Die Jugendreise ist für Teilnehmer zwischen 18 und 35 Jahren gedacht. Singles aber auch Ehepaare sind herzlich willkommen.

Bibel – Land – Volk

Die Beth-Shalom Israelreisen werden in Zusammenarbeit mit Beth-Shalom (Haifa) und dem Missionswerk Mitternachtsruf organisiert.

Unser Ziel ist es, den Teilnehmern ein tieferes Verständnis von der Bibel, dem Land Israel und dem Volk, das in sein Land zurückgekehrt ist, zu vermitteln. Dies tun wir, indem wir die Bibel als unseren «Guide» einsetzen.

Reiseprogramm: Jugendreise I

TAG 1 - 07.07.2025: Flug nach Tel Aviv, Fahrt nach Jerusalem, ...

Flug nach Tel Aviv (Frankfurt: 00:00–00:00, LYXXX / Zürich: 00:00–00:00, LYXXX), Transfer nach Jerusalem circa 18:00 Uhr. Leichtes Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX.

TAG 2 - 08.07.2025: Davidsstadt, Klagemauer, Zionsberg, ...

Frühstück im Hotel. Besuch der Davidsstadt, dem ältesten besiedelten Teil Jerusalems: Teich Siloah (Joh 9,1-12); Hiskia-Tunnel (2Chr 32,30); Gang durch den einige hundert Meter langen Wassertunnel zum Ophel – archäologischer Park (Jes 32,14). Besichtigung der Klagemauer. Besuch des jüdischen Viertels. Mittagspause in der Altstadt Jerusalems. Besuch des Zionsberges mit Saal des letzten Abendmahles (Lk 22,7-20). Rückfahrt an der Knesset - dem israelischen Parlamentsgebäude, und an der fünf Meter hohen Menora vorbei. Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX in Jerusalem.

TAG 3 - 09.07.2025: Ölberg, Gethsemane, Altstadt, ...

Frühstück im Hotel. Fahrt auf den Skopus- und Ölberg (Mt 21,1-11 und Ps 125,2) mit herrlichem Blick auf die Altstadt. Zu Fuss weiter an der Tränenkapelle (Lk 13,31-35) vorbei zum Garten Gethsemane (Mt 26,36-46). Altstadt Jerusalems: Via Dolorosa (Joh 19,16-17); Grabeskirche; Bethesda (Joh 5,1-16); Mittagspause und Einkaufsmöglichkeit im Altstadtbazar. Besichtigung des Gartengrabes (Joh 19,30-42). Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX in Jerusalem.

TAG 4 - 10.07.2025: Qumran, En Gedi, Totes Meer, ...

Frühstück im Hotel. Fahrt in Richtung Eilat mit Zwischenstopps. Besichtigung von Qumran, dem bekannten Fundort biblischer Schriften. Besuch von En Gedi (1Sam 24,1-3): kleine Wanderung dem Wadi entlang zum Wasserfall Davids. Weiter ans Tote Meer mit Möglichkeit zum Baden. Fahrt durch die Arava-Senke nach Eilat. Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX in Eilat.

TAG 5 - 11.07.2025: Nationalpark Timna, Wüstenwanderung, ...

Frühstück im Hotel. Besuch des 25 km nördlich von Eilat gelegenen Nationalparks Timna: massstabsgetreue Nachbildung der Stiftshütte (2Mo 24–31) und Säulen Salomos. Wüstenwanderung. Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX in Eilat.

TAG 6 - 12.07.2025: Unterwasserobservatorium, ...

Frühstück im Hotel. Besuch des Unterwasserobservatoriums und anschliessend weiter nach Coral Beach. Rest des Tages zur freien Verfügung mit Baden und schnorcheln im Roten Meer. Abendessen und Übernachtung im Hotel XXX in Eilat.

TAG 7 - 13.07.2025: Mitzpe Ramon, Avdat, Grab von Ben Gurion, ...

Frühstück im Hotel. Fahrt in Richtung Haifa mit einigen Zwischenstopps. Mitzpe Ramon, mit beeindruckender Aussicht auf den Ramon-Krater. Besichtigung von Avdat, eine Ruinenstadt der Nabatäer. Besuch des Grabes von Ben Gurion. Weiter nach Beer Sheva und nach Möglichkeit noch Besuch von Tel Sheva. Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel Beth-Shalom in Haifa.

TAG 8 - 14.07.2025: Elia-Opferstätte, Megiddo, Nazareth, ...

Frühstück im Hotel. Fahrt durch die Drusendörfer über den Karmel zur Elia-Opferstätte Muchraka (1Kö 18,20-46). Weiter durch die Jesreel-Ebene zum antiken Tell Megiddo, einer wichtigen Stadt zur Zeit der Könige Israels (1Kö 9,15). Besuch von Nazareth in Galiläa. Panoramaausblick von dem am Rand der Stadt gelegenen Berg des Absturzes (Lk 4,14-30) über die Jesreel-Ebene, dem biblischen Harmagedon (Offb 16,13-16). Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel Beth-Shalom in Haifa.

TAG 9 - 15.07.2025: Wanderung am Mittelmeer, Cäsarea, ...

Frühstück im Hotel. Fahrt zum Krokodillenfluss (Nachal Alexander). Wanderung dem Mittelmeer entlang zum Aquädukt bei Cäsarea mit Besichtigung. Anschliessend Baden im Mittelmeer. Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel Beth-Shalom in Haifa.

TAG 10 - 16.07.2025: See Genezareth mit Bootsfahrt, ...

Frühstück im Hotel. Besuch des See Genezareth: Berg der Seligpreisungen, wo Jesus der Überlieferung nach die Bergpredigt hielt (Mt 5–7); Kirche der Seligpreisungen mit Aussicht auf den See; Tabgha, wo der Fischzug nach der Auferstehung Jesu stattfand (Joh 21,1-14); Kapernaum am Nordende des Sees – erste Totenauferweckung (Lk 8,40-55); Bootsfahrt auf dem See Genezareth (Mt 8,23-27) nach Ginossar. Abendessen und Übernachtung in unserem Gästehaus Beth-Shalom in Haifa.

TAG 11 - 17.07.2025: Dan, Cäsarea Philippi, Golan, ...

Frühstück im Hotel. Besuch der Ruinenstadt Dan, wo Jerobeam eines der goldenen Kälber aufstellte (1Kö 12,26-30). Besuch des Banias-Wasserfalls und von dort zu Fuss zur Baniasquelle, der Ausgrabungsstätte des biblischen Cäsarea Philippi (Mt 16,13-23). Fahrt auf die Golanhöhen (1Chr 6,56) zum Berg Ben Tal, mit wunderbarer Aussicht nach Syrien. Abendessen und Übernachtung in unserem Gästehaus Beth-Shalom in Haifa.

TAG 12 - 18.07.2025: Rückflug, ...

Transfer zum Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Rückflug (Frankfurt: 00:00–00:00, LYXXX / München: 00:00–00:00, LYXXX / Zürich: 00:00–00:00, LYXXX). Mit Beth-Shalom Israel erleben: Einmalig und unvergesslich!

Unsere gläubigen Reiseleiter sind nicht nur in der Lage die historischen und archäologischen Fakten lebendig vor Augen zu führen, sondern vermögen auch die Verbindung zur biblischen Vergangenheit und den noch zukünftigen Ereignissen zu beleuchten, sodass die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

IM PREIS INBEGRIFFEN

IM PREIS INBEGRIFFEN

Transfer vom und zum Flughafen in Israel (gemäss Programm)

Rundreise gemäss Programm mit modernem, klimatisiertem Reisebus

Unterkunft in guten Hotels der Mittelklasse auf Basis von Doppelzimmer

Halbpension: reichhaltiges israelisches Frühstücksbuffet und Abendessen (ohne Getränke)

Lizenzierter Reiseleiter (Ariel Winkler)

Reisebegleitung (Nathanael Winkler)

Alle Eintrittsgelder gemäss Programm

Trinkgeld für Chauffeur in Israel

IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN

Zubringerfahrt zum Abflughafen

Persönliche Ausgaben für Mittagessen, Getränke, Souvenirs usw.

Reiserücktrittsversicherung

MINDESTANZAHL

27 Teilnehmer

Einmalig und unvergesslich

Mit Beth-Shalom Israel erleben

Nathanael Winkler

Reisebegleitung

Nathanael Winkler wurde 1975 in Israel geboren und wuchs auch dort auf. Er ist heute Mitarbeiter und Verkündiger des Missionswerkes Mitternachtsruf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Deutschland. Er spricht fliessend hebräisch und sein Aufgabenschwerpunkt ist die Israelarbeit des Missionswerkes. Auch gehört er dem Leiterteam des Missionswerkes und der Gemeinde Mitternachtsruf an.

Ariel Winkler

Dipl. Reiseleiter

Ariel Winkler, Jahrgang 1983, wuchs in Israel auf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Israel, ebenso die Ausbildung zum diplomierten Reiseleiter. Er ist Mitarbeiter im Beth-Shalom-Team in Haifa. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die hauptsächlich vom Missionswerk Mitternachtsruf bzw. Beth-Shalom organisierten Israelreisen als Reiseleiter zu begleiten und die Reisegruppen durch das Heilige Land zu führen.